Raspberry Pi Pico W unter Bausätze
Raspberry Pi Pico W

Raspberry Pi Pico W

Marke / Kategorie: Bausätze

Der Raspberry Pi Pico W ist ein per USB und SWD sehr flexibel programmierbarer Mini-Rechner, der sich für vielfältige Aufgaben eignet: von der Steuerung/Automatisierung über Messwerterfassung bis hin zum Erlernen der Programmierung in MicroPython, Microsoft Visual Studio und C/C++. Dank WLAN on Board ist der Mini-Rechner auch netzwerkfähig. Der Raspberry Pi Pico W basiert auf einem von der Raspberry Pi Foundation entwickelten 32-Bit-Mikrocontroller RP2040, einem Dual-Core ARM Cortex M0+ Chip, der mit einem Systemtakt von 133 MHz betrieben wird. Er wird per Micro-USB-Buchse mit Strom versorgt und programmiert. Er enthält einen 2 MB großen QSPI-Flash-Speicher für Programme und Daten, der per QSPI-Bus auf bis zu 16 MB erweiterbar ist. Über 26 GPIO-Pins verfügt er über einen große Anschlussvielfalt für Peripherie. Das On-Board-WLAN-Interface arbeitet im 2,4-GHz-Band (802.11n). Er hat eine Größe von nur 51 x 21 mm und verfügt über steckbrettkompatible Kontaktstiftleisten mit insgesamt 40 Pins. Der Mini-Rechner kann mit MicroPython, Microsoft Visual Studio Code und C/C++ programmiert werden. Zusätzlich stellt die Raspberry Pi Foundation eine GCC-Toolchain bereit. Der Rechner unterstützt den Massenspeicher-Boot. Programmfiles werden per USB-File-Kopie auf den Rechner übertragen. Ein integrierter BOOT-Taster ermöglicht das schnelle Erkennen des Raspberry Pi Pico W auf dem korrespondieren Rechner. Mit seiner Größe, dem günstigen Preis und den vielfältigen Möglichkeiten eignet sich der Raspberry Pi Pico W ausgezeichnet für kleine, preiswerte Microcontroller-Projekte und den Lehrbetrieb, der über WLAN sehr einfach in lokale und ferne Netzwerke einbindbar ist. Über eine direkte Debug-Verbindung per SWD können Raspberry Pi Pico Programme direkt analysiert und editiert werden (Hardware-Debugging). Eine Besonderheit sind die acht integrierten, frei von außen programmierbaren State Machines. Der Mini-Computer arbeitet nicht wie seine großen Raspberry Pi-Verwandten mit einem Betriebssystem, er wird allein mit dem Anwenderprogramm versehen. RP2040-Mikrocontroller, Dual-core ARM Cortex-M0+ Prozessor, bis 133 MHz Taktfrequenz, integrierte Floating Point Routinen WLAN-Interface, 2,4 Ghz-Band (802.11n) Betriebsspannung 1,8 bis 5,5 V, interner 3,3-V-Schaltregler 264 kB SRAM, 2 MB On-Board-Flash Speicher, extern per QSPI auf 16 MB erweiterbar  26 Multifunktions-GPIO (3,3 V fix, Funktion zum Teil frei programmierbar) 2 x SPI, 2 x I2C, 2 x UART, 3 x 12-bit ADC, 16 x PWM 1 x RTC, 4 Timer, 1 Temperatursensor 2 programmierbare I/O-Blocks, 8 State Machines USB1.1-Interface, Betrieb als Host und Device möglich Emulation als Massenspeicher-Interface wie SD-Card oder USB möglich Programmierung via USB-Massenspeicherfunktion (UF2-Bootloader) oder Serial Wire Debug (SWD) Port Abm. (B x L): 21 x 51 mm - Raspberry Pi Pico W ist ein Artikel aus der Bausätze Kategorie.

Weiteres aus Bausätze

ELV Bausatz Homematic IP Bewegungsmelder HmIP-SMO-A-2 mit Dämmerungssensor - aussen- anthrazit

ELV Bausatz Homematic IP Bewegungsmelder HmIP-SMO-A-2 mit Dämmerungssensor - aussen- anthrazit

Der Bewegungsmelder erkennt Bewegungen sowie die Umgebungshelligkeit und kann so z. B. die Außenbeleuchtung und Alarmfunktionen steuern. ***** Hinweis: Hierbei handelt es sich um einen Bausatz, der noch zusammengebaut werden muss! ***** ***** Hinweis: ...
Joy-IT USB - RS485 Schnittstellenwandler SBC-TTL-R

Joy-IT USB - RS485 Schnittstellenwandler SBC-TTL-R

Der Schnittstellenwandler ermöglicht die einfache Verbindung zwischen dem in der Steuerungstechnik weit verbreiteten RS485-Bus und einem Rechner mit USB-Schnittstelle. Ob in der allgemeinen Steuerungstechnik, Industrietechnik, Solartechnik oder Haustechnik – ...
ELV Erweiterungsmodul Relais 1- LoRa(R) Remote- ELV-EM-RE1

ELV Erweiterungsmodul Relais 1- LoRa(R) Remote- ELV-EM-RE1

Anders als klassische LoRaWAN®-Geräte kommt das Erweiterungsmodul für das ELV-Modulsystem LoRa® Remote ELV-EM-RE1 ganz ohne Netzwerk und Gateways aus. Das LoRa® Remote ist eine Trägerplatine für die ELV-LW-Base und implementiert in Zusammenarbeit mit einer ...
ELV Bausatz Homematic IP CO2-Sensor HmIP-SCTH230- 230 V

ELV Bausatz Homematic IP CO2-Sensor HmIP-SCTH230- 230 V

Der neue Bausatz des Homematic IP CO2-Sensors mit zusätzlicher Messung der Temperatur und Luftfeuchte dient zur Ermittlung des Luftqualitätswertes in Innenräumen. ***** Hinweis: Hierbei handelt es sich um einen Bausatz, der noch zusammengebaut werden muss! ...